Denia - Goldstück an der Costa Blanca

Denia - ein echtes Goldstück an der Costa Blanca und immer eine gute Entscheidung, wenn man nach einem Ferienhaus in Spanien sucht. In dem knapp 43.000 Einwohner zählenden Ort an der Ostküste von Spanien gibt es vieles zu entdecken. Was zahlreiche Touristen Jahr für Jahr dazu veranlasst, sich ein Ferienhaus an der Costa Blanca zu mieten, ist vor allem das Denia Wetter. Wie für die Ostküste typisch, herrschen hier milde Temperaturen. Somit ist Denia genau die richtige Wahl, um schlechtem Wetter in Deutschland den Kampf anzusagen.


ab EUR
Villa in Denia in Strandnähe 500m
mit Pool
Grillhaus
Parkplatz im
Schatten
für 6 Personen


Woche ab 460,00 EUR
Finca Costa Blanca
in Denia
mit Pool und in
Meernähe
Barbeque-Haus
Pizzaofen
für 4 Personen


Woche ab 420,00 EUR
Ferienhaus an
der Costa Blanca
in Denia
mit Pool
für 4 Personen


Woche ab 210,00 EUR
Ferienhaus in
einem Vorort von
Denia
mit Pool
zum Strand
etwa 3 Km
für 4 Personen
Uebernachtung ab 50,00 EUR
Ferienhaus
Costa Blanca
in Wohnanlage
bei Denia in
Els Poblets
zum Strand
sind es 10 Min.
für 4 Personen


Uebernachtung ab 50,00 EUR
Apartment bei
Denia in
Els Poblets
50m zum Strand
in Wohnanlage
Gemeinschaftspool
mit Kinderbecken
für 4 Personen


Bade- und Erlebnisurlaub Denia

Denia in der Region Alicante ist vielen ein Begriff, denn das Touristenstädtchen liegt direkt zwischen Alicante und Valencia im Norden der Costa Blanca. Wer auf der Suche nach einem Urlaub ist, den er nicht mehr so schnell vergessen wird, ist hier genau richtig. Strände und azurblaues Wasser laden Sonnenhungrige zum Baden, Sonnen und Entspannen ein. Ein Erlebnis, das seinesgleichen sucht, ist auch ein Sonnenuntergang über dem Meer. Auch Wassersportler kommen auf ihre Kosten. Touristen, die einfach mehr in ihrem Urlaub sehen möchten, können dies mit der Denia Ibiza Fähre tun. Diese fährt direkt zur Nachbarinsel und verkehrt mehrmals am Tag. Die Überfahrt dauert knapp zwei Stunden.

Wenn es kühler und dunkler wird, pulsiert in Denia das Nachtleben. Während in anderen Clubs um 3 Uhr nachts bereits der Höhepunkt der Party erreicht ist, beginnt der Spaß in Denia erst. Viele Restaurants bieten in regelmäßigen Abständen Themenabende mit Livemusik und Flamenco. Einen so aufregenden Tag lässt man am besten in seiner Villa in Denia ausklingen. Diese bietet viele Vorzüge und komplettiert das Urlaubsflair.


Auf Wochenmärkten die Küche Spaniens kosten

Nicht nur in Bars und Restaurants haben Touristen in Denia die Möglichkeit, die Esskultur an der Costa Blanca kennen zu lernen. An mehreren Tagen in der Woche finden in der Küstenstadt Wochenmärkte statt. Hier darf geschnuppert und gekostet werden, was Spaniens Küche Leckeres zu bieten hat. Montags vormittags bietet sich dafür der Markt beim Park Torre Cremada und die Markthalle Denia an. Ab dem frühen Abend findet an der Explanada Cervantes der Fischmarkt statt. Möchte man auf Obst- und Gemüsefang gehen, bietet sich freitags vormittags ein Besuch der Markthalle in Denia an.

Touristische Highlights gibt es in Denia viele. Je nach Geschmack können Kultur und Landschaft entdeckt, kulinarische Highlights genossen oder Sportmöglichkeiten ausgekostet werden. Um einen faszinierenden Tag ausklingen zu lassen, sollten Urlauber eine Villa an der Costa Blanca buchen. In einer Villa von privat lässt es sich herrlich aushalten und die Privatsphäre ist gesichert, wenn heute kein Entdeckungsprogramm auf der Tagesordnung steht.